top_2.jpg

 Mach mit!

Der Anlass am Freitag, den 26. November 2021 fällt aus.
 
Leider kann der coole Grittibänz-Nachmittag nicht stattfinden. 
Claudia Meier-Braun als Organisatorin fällt unfallbedingt aus.
Gute Besserung!



Naturfindetstadt" wird ausgezeichnet.

Das Naturama  Aarau erhält den mit Fr. 100'000.- dotierten Preis der Sophie und Karl Binding Stiftung. Die Preisverleihung fand am 25. August in Rothrist statt, mehr dazu hier:

Tätigkeiten zu "Natufindetstadt" finden sich auf der entsprechenden Projektseite:

Gartenberatungen für interessierte Garten- und BalkonbesitzerInnen können weiterhin "gebucht" werden. Im kommenden Frühjahr und wenn die Situation um die Corana-Pandemie dies zulässt, werden Beratungen wieder möglich sein. Anfragen und Anmeldungen sind aber weiterhin willkommen! Inspirationen für alle, die jetzt Zeit haben sich Gedanken zu einer Veränderung im Garten zu machen, sind im Massnahmenkatalog zu finden. Ihre Frage beantworten wir gerne unter info@natur-rothrist.ch

 

Ein sonniger Abend am Gfillmoosweiher

Aufgrund des schlechten Wetters fand der geplante Apéro am 19.9.21 nicht statt. Die Übergabe des kleinen Geschenkkorbes, zum Dank des langjährigen Einsatzes von Peter Liebi als Vizepräsident im Vorstand des Naturschutzvereins, fand aber im kleinen Kreis und im "Schärme" trotzdem statt.




Am 25. September spielte das Wetter mit und zum Apéro fanden zahlreiche Vereinsmitglieder ein. Geehrt wurde Peter Liebi bei dieser Gelegenheit von Beat Rüegger, der eine lange Liste von Tätigkeiten aufzählen konnte, bei denen Peter aktiv und an vorderster Front mitgewirkt hatte. Seit der Gründung 1983 mit dabei und seit 1993 im Vorstand davon seit 1995 als Vizepräsident hat Peter zahlreiche Projekte, zumeist in leitender Funktion, realisiert. Er war zudem Mitlied der Umweltschutzkommission, beim Neubau des Kraftwerks Ruppoldingen als Vertreter von Pro Natura aktiv, hat weit über hundert Arbeitseinsätze geplant und begleitet, Helferessen beherbergt, Ausstellungen organisert und schlussendlich den Karpfenteich fast im Alleingang gebaut.
Ein grosses Dankeschön! dem jetzigen Ehrenmitglied Peter Liebi.

 
Beat Rüegger während der Laudatio Peter Liebi (Mitte)  
 
Deko von Regula Stengele